07326 Coenonympha glycerion (BORKHAUSEN, 1788)
Rotbraunes Wiesenvögelchen
(Rostbr. Wiesenv.)

Chestnut Heath
Sofern nichts anderes vermerkt, handelt es sich um eigene Bilder! Bilder mit höherer Auflösung auf Anfrage!

Rotbraunes Wiesenvoegelchen Coenonympha glycerion Chestnut Heath

bild957.jpg (28741 Byte)

Die Unterseite des Falters unterscheidet ihn von anderen Arten der Gattung Coenonympha ("Wiesenvögelchen") Die zur Artunterscheidung wichtige Flügelunterseite ist etwas variabel - deshalb ein weiteres Bild!

Rotbraunes Wiesenvoegelchen Coenonympha glycerion Chestnut Heath

Österreich, Burgenland, Rechnitz, 13.8.2007
Größe/Häufigkeit: Kleiner Falter, der nur in speziellen, mageren Biotopen (s.u.) angetroffen werden kann.
Verbreitung/ Biotop/ Flugzeit: Der Falter kommt sowohl in Magerrasen der Mittelgebirge als auch auf feuchten Wiesen vor. Seine Flugzeit ist im Juni/Juli.
Ähnliche Arten: Es gibt mehrere Arten der kleinen, braun gefärbten "Wiesenvögelchen". Die Form der weißen Flecken auf der Unterseite der Hinterflügel dient zur Unterscheidung. Beim - auch auf normalen Wiesen - noch häufigen Kleinen Wiesenvögelchen fehlen diese ganz, beim Weißbindigen Wiesenvögelchen ist der weiße Bereich viel ausgeprägter. Am ähnlichsten ist das Große Wiesenvögelchen, das allerdings viel seltener ist.
Raupenfutterpflanzen: Gräser, wie Aufrechte Trespe (Bromus erectus)
Überwinterung: Als Raupe.
Wissenswertes: ---
Systematik: Nymphalidae (Satyridae) - Augenfalter
Bemerkungen: Diese Seiten mit den Arten-Portraits richten sich vor allem an interessierte Laien und Fortgeschrittene, so dass Manches vereinfacht und sehr verkürzt dargestellt wird. Für Kommentare und Korrekturen bin ich stets dankbar! 

Auf eine namentliche Nennung der vielen, die beim Bestimmen geholfen haben, muss ich hier  aus Gründen der Praktikabilität verzichten. Ihnen - besonders den Profis im "Bestimmungsforum" (vgl. Link "Foren" oben) - gilt aber mein  herzlicher Dank! Ohne Sie hätten viele Artenportraits mangels abgesicherter Bestimmung nicht erstellt werden können.

Zur Hauptseite:  Sie fotografieren gerne ? Besonders im Urlaub?  Suche Bilder von Schmetterlingen / Raupen - vor allem aus dem europäischen Ausland (besonders entferntere Gebiete im Norden, Süden, Osten + weitere Mittelmeeranrainer + Kanaren/Madeira/Azoren)    Kontakt über  link   "Kontakt/Meld." ganz oben   auf  Hauptseite :    www.schmetterling-raupe.de